Allgemeine Informationen

Aktuelle Informationen für unsere Programme in Südafrika

grünes_symbolAlle unsere Projekte in Südafrika sind geöffnet. 

 

 

Vorbereitende Hygiene Maßnahmen von unserem Team vor Ort:  
ausreichend Desinfektionsmittel; regelmäßige Reinigungen 

south-africa-162425_640Reisebestimmungen:  

Wir stehen im intensiven Austausch mit unserem Team vor Ort und bewerten die Lage immer wieder neu und nach bestem Wissen und Gewissen, ob wir eine Reise für sicher durchführbar halten.  

Einreise: 

Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich über die aktuellen Einreisebestimmungen bei offiziellen Stellen wie South African Tourism.

Es bestehen keine COVID-19-bedingten Einreisebeschränkungen. COVID-Tests und Impfnachweise sind nicht mehr nachzuweisen.


Vor Ort:   

Der nationale Notstand wurde aufgehoben. Eine Maskenpflicht besteht nicht mehr.

Rückreise:

Da es zu kurzfristigen Änderungen der Einreisebestimmungen bei Rückkehr nach Deutschland aus dem Ausland kommen kann, bitten wir dich um folgendes:

Bitte informiere dich 3 Tage vor deiner Rückkehr bei deiner Fluggesellschaft, dem Auswärtigen Amt sowie dem Robert-Koch-Institut über die aktuell geltenden Regelungen für die Rückkehr nach Deutschland. Erkundige dich bitte zudem, ob für dein Bundesland gesonderte Einreisebestimmungen gelten.


Reise- und Sicherheitshinweise:  > Zum Auswärtigen Amt (bringt dich direkt zu den offiziellen Reise- und Sicherheitshinweisen – Südafrika)  

Bei weiteren Fragen wende dich gerne persönlich an uns, sodass wir deine Fragen klären und gemeinsam deine Reise planen können.   
  

Stand: 10.08.2022 - Angaben sind ohne Gewähr.